Wasserchemie

    Vorneweg: Dies soll keine Konkurrenzveranstaltung zu den Vorlesungen am Institut für Wasserchemie, das der TU zugehörig ist, aber nicht weit von hier in der Marchioninistraße angesiedelt ist, sein!!

  1. Da es sich nur um eine einstündige Vorlesung handelt, ist der Begriff ”Einführung” im Titel auch wörtlich zu nehmen. Es handelt sich um ein sehr umfangreiches Gebiet mit großer Relevanz sowohl im Alltag von ”Otto Normalverbraucher” als auch von Umweltingenieuren und in allen möglichen Industrien und Ämtern, kommt aber bei unserer Chemieausbildung an der LMU bisher kaum vor. Diesem Defizit soll mit dieser Veranstaltung wenigstens ansatzweise abgeholfen werden.
  2. Die Vorlesung gliedert sich wie folgt:
      • Einleitung
      • Analytik
      • Gesetzliche Regelungen
      • Natürliche Wässer
      • Wasseraufbereitung
      • Adsorption
      • Fallstudien

Altklausuren finden Sie hier.

Home   Infos   ((blank))   Forschung   Lebenslauf   Lehre