Fakultät für Chemie und Pharmazie LMU München

Registrierung für den Wochenkurs "Projektmanagement" in 2017

(in erster Linie für alle Doktoranden der Fakultät!)


Der Wochenkurs findet statt in der Zeit vom 09.-13. Oktober 2017, von 9:00-17:00 st. in Raum C0.003.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt! Daher ist die Anmeldung verbindlich - für Nachrücker fairerweise wieder absagen.

Es wird am Ende des Kurses ein Schein ausgestellt.

Zum Kurs:
Vieles im Leben ist ein Projekt: So auch das Studium, eine Bachelorarbeit, die Promotion. Wer Projekte sauber managen kann, ist klar im Vorteil, ist schneller, bekommt bessere Ergebnisse und läuft meist in weniger Sackgassen. Deshalb gibt es diesen Kurs, in dem die Teilnehmer/innen nach der Vermittlung der Grundlagen des Projektmanagements alle Phasen einer Projektplanung bis hin zur Ressourcenplanung selber durchlaufen und ihre Ergebnisse vor der Gruppe vertreten. Besonderen Wert wird auf die Arbeit in Kleingruppen gelegt.
Neben Fähigkeiten, die für ein erfolgreiches Projektmanagement unabdingbar sind, werden auch weitere Themen angesprochen, die für die erfolgreiche Arbeit in einer größeren Organisation, wie z.B. einem Industrieunternehmen, relevant sind. Dazu gehören u.a. die Themen Führen, Informationsbeschaffung, Konsequenzen der Globalisierung und erfolgreiche Kommunikation ebenso, wie ein Blick aus der Praxis auf Bewerbungsunterlagen und Auswahlprozesse.
Aus der Veranstaltung ist mittlerweile auch ein Buch entstanden, das die über das Projektmanagement hinausgehenden Themen vertieft und weitere Aspekte aufgreift: von Hippel / Daubenfeld: Von der Uni ins wahre Leben, Wiley, 2011

Zum Dozenten:
Dr. Lukas von Hippel studierte in Marburg und München Chemie und promovierte 1992 bei Professor Knözinger am Institut für Physikalische Chemie der LMU in Zusammenarbeit mit der Siemens AG. Danach arbeitete er für die Degussa AG, bei der er unter anderem in Forschung und Entwicklung, Controlling, interner Unternehmensberatung und verschiedenen Marketing und Vertriebsfunktionen arbeitete, bevor er 2006 in den Mittelstand wechselte. Seit 2011 ist er Geschäftsführer der Pharma Waldhof GmbH. An der Hochschule Fresenius lehrt er im Masterstudiengang Wirtschaftschemie die Module "Change Management" und "Interkulturelles Management".

Bei Fragen zum Inhalt und Ablauf des Kurses bitte an das Studentensekretariat wenden.

Die Anmeldung ist derzeit geschlossen. Anmeldung nur vom 01.08.2017, 00:00 bis 05.10.2017, 23:59!

Anmeldeliste abfragen (nur für Dozenten)