Didaktik der Chemie
blank LMU M;uuml;nchen Fakultät Chemie und Pharmazie
drucken

Sprachumschaltung
  •  
Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die transdisziplinäre Bearbeitung des Lerninhalts Klimawandel in der Jahrgangsstufe 10

Enzmann, Victoria

In der vorliegenden Arbeit wurden mit Hilfe aufwendiger Evaluation die Auswirkungen einer transdisziplinären Unterrichtseinheit auf den Wissensstand und das Interesse der Schüler und Schülerinnen einer 10. Klasse untersucht. Darüber hinaus wurden Unterrichtsbeobachtungen aller fünf Unterrichtsstunden durch die Unterrichtende wie auch der Schüler und Schülerinnen und der Lehrkraft verglichen. Die ganze Einheit beschäftigte sich mit der Thematik des Treibhauseffektes und Klimawandels. Im Rahmen des Geographieunterrichts wurden in transdisziplinärer Weise naturwissenschaftliche, gesellschaftliche, wirtschaftswissenschaftliche und weitere Aspekte eingebunden.

Die Hypothese die Unterrichtsbeobachtungen und -bewertungen der unterschiedlichen Beobachter unterscheiden sich signifikant konnte nicht bestätigt werden. Die zweite These durch die transdisziplinäre Behandlung der Klimawandelproblematik im Unterricht wird das Interesse der Schüler erhöht konnte, wenn auch nur in geringfügigem Ausmaß, bestätigt werden. Die Schüler uns Schülerinnen zeigten ferner vor der Einheit typische Fehlvorstellungen, die durch die Einheit maßgeblich verändert werden konnten.

Insgesamt wurde sowohl von der Unterrichtenden wie auch von der Lehrkraft die Einheit als großer Erfolg gewertet. Diese transdisziplinäre Behandlung dieser wichtigen Umweltproblematik erscheint sinnvoll und nötig, um alle Schüler und Schülerinnen für die große Aufgabe, der Lösung dieser Problematik, zu sensibilisieren. Insbesondere die Kenntnisse zum Klimawandel und die Möglichkeiten umweltverträglicher zu handeln, konnten hier sehr erfolgreich vermittelt werden. Die anliegenden Materialien wurden bereits von Lehrern der Schule für ihren Unterricht angefragt und die Verfasserin um eine weitere Durchführung in einer weiteren 10. Klasse gebeten.